Justus-Liebig-Garage bleibt 2015 wegen umfassender Sanierungsarbeiten gesperrt / Wiedereröffnung im Frühjahr 2016 geplant

Ursprünglich war die Sanierung der Justus-Liebig-Garage bereits für Ende 2014 geplant. Aus Rücksicht auf die zahlreichen Weihnachsteinkäufer und Weihnachtsmarkt-Besucher entschied sich die bauverein AG dann aber, die für die Sanierung notwendige Komplettschließung des beliebten innerstädtischen Parkhauses auf den Beginn des Jahres 2015 zu verschieben. Eine Sanierung im Betrieb erwies sich aufgrund der umfangreichen Arbeiten als nicht realisierbar.

Das Parkhaus wurde am 2. Januar 2015 geschlossen. Aktuell wird die Baustelle eingerichtet, ab spätestens nächster Woche sollen dann die Sanierungsarbeiten beginnen. Diese erfolgen in enger Abstimmung mit dem Bauamt und umfassen sowohl die umfassende Sanierung der Beton- konstruktion wie auch die Entlüftungs-, die Sprinkleranlage und die gesamte Elektroinstallation. Die Maß-nahmen sollen dazu beitragen, das in die Jahre gekommene (Baujahr: 1979), hoch frequentierte Parkhaus auf den neuesten Stand zu bringen.

Das Parkhaus Justus-Liebig-Garage umfasst insgesamt 230 Stellplätze, mehr als 100 waren an Dauermieter vergeben. Deren Verträge wurden im Vorgang zu der Sanierungsmaßnahme fristgerecht gekündigt. Nach Abschluss der Sanierung sollen die Parkplätze erneut vermietet werden. Eine Ausweichmöglichkeit konnte die bauverein AG den Dauerparkern bedauerlicher-weise nicht anbieten, da das Unternehmen kein weiteres Parkhaus in der Innenstadt besitzt.


Zurück zu den News

Kontakt

Sie haben eine Presseanfrage oder wünschen weitere Unternehmensinformationen?
Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Pressesprecherin. Wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

Maren Cornils

Pressesprecherin

Telefon: (0 61 51) 28 15-744
E-Mail: uk@bauvereinag.de

uNach Oben