kundenportal der bauverein AG

kundenportal.bauvereinag.de

I q

Gemeinsame Lösungen in der Coronakrise

Darmstadt, 24.03.2020 - Mit rasender Geschwindigkeit verändert das Coronavirus unser aller Leben. In Zeiten, in denen dazu aufgerufen wird, zuhause zu bleiben, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, werden die eigenen vier Wände noch wichtiger denn je. Die Sicherheit des Wohnens steht in der Mitte des Lebens der Menschen.

Die bauverein AG handelt in dieser schwierigen Situation stets so verantwortungsvoll wie möglich, um den regulären Geschäftsbetrieb weitgehend aufrecht zu erhalten und einen verantwortungsvollen Kundenservice zu bieten. Als kommunales Unternehmen ist sich die bauverein AG ihrer Verantwortung, das Zuhause vieler Menschen in Darmstadt und Südhessen sicherzustellen, bewusst.
„Uns erreichen vermehrt Anfragen von Gewerbemietern und Wohnungsmietern, wie sie in Zeiten von Einkommens- und Verdienstausfall mit den Mieten umgehen sollen. Wir nehmen diese Sorgen sehr ernst. Wir prüfen jeden Fall und sind bemüht, passende Lösungen für jeden einzelnen Mieter zu finden“, betont Sybille Wegerich, Vorstand der bauverein AG.

Mit Mietern, die durch die Coronakrise in einen finanziellen Engpass geraten, wird die bauverein AG eine gemeinsame Lösung finden und stets mit Augenmaß handeln. Kundinnen und Kunden werden gebeten, sich vertrauensvoll und möglichst frühzeitig an unser Forderungsmanagement unter forderungsmanagement@bauvereinag.de zu wenden, falls sie Sorge um die Zahlung ihrer Miete haben.

Um Kundinnen und Kunden in der Krise beizustehen und vor dem Verlust ihrer Wohnung in der Krise zu bewahren hat die bauverein AG vorab folgende Maßnahmen beschlossen:

- Die bauverein AG verzichtet im kommenden Monat (April) darauf, Mieterhöhungsschreiben zu verschicken.
- Die bauverein AG prüft, ob eine auf die jeweilige Situation angepasste Ratenzahlung der Miete möglich ist.
- Das Zurückziehen einer Kündigung eines Kunden ist möglich, sofern die Wohnung nicht bereits neu vermietet wurde.
- Kündigungen und Räumungsverfahren werden vorübergehend ausgesetzt.
- Die Wohnraumvermietung ist weiterhin aktiv, um Wohnungssuchende mit Wohnraum zu versorgen.

Auch mit den zahlreichen Gewerbekunden, die durch die derzeitigen Schließungen ihrer Betriebe besonders in Not geraten, steht die bauverein-Tochter bvd Gewerbe GmbH in engem Kontakt und kommt ihnen mit individuellen Lösungen entgegen. So stundet die Gewerbetochter die Mieten in Einzelfällen und bittet auch hier den direkten Kontakt zu suchen.

uNach Oben