kundenportal der bauverein AG

kundenportal.bauvereinag.de

I q

Parkhaus in der Stresemannstraße

Das alte, aus den frühen 1970er Jahren stammende, Gebäude in der Stresemannstraße wurde abgerissen. An seiner Stelle entstand bis Sommer 2018 ein neues Parkhaus mit insgesamt 359 Stellplätzen. Diese verteilen sich auf fünf Parkebenen. Dazu sind fünf Plätze mit Überbreite und ebenerdigem Zugang vorhanden, die für Schwerbehinderte vorgesehen sind. Zudem gibt es Lademöglichkeiten für E-Autos.

Optisch sticht das neue Parkhaus ins Auge. So sorgen an der Außenfront angebrachte Paneele in freundlichen Grün- und Blau-Tönen dafür, dass die Fassade dynamisch und weniger kompakt wirkt. Das aus Stahl- und Betonelementen zusammengesetzte Parkhaus ist gute belichtet und nachts gut beleuchtet. All dies macht das Gebäude zu einem erfreulicheren Anblick als seinen betongrauen Vorgänger.

u